Die FEP

Wir sind weltweiter Partner der Automobilindustrie.

LEIDENSCHAFT TECHNOLOGIE

Wir fertigen hochwertige Kunststoffteile mittels moderner Spritzgussverfahren und komplexer Montageprozesse in großen Stückzahlen. Dabei integrieren wir bei Bedarf elektromechanische Komponenten und funktionelle Kunststoffe, um jeweils bestmöglich auf Kundenwünsche reagieren zu können. Die gleichbleibend hohe Produktqualität ist ein Ergebnis jahrelanger Erfahrung mit den strengen Sicherheits- und Qualitätsanforderungen im Automotive-Sektor.

Durch dieses Know-how, kombiniert mit modernsten Fertigungsmethoden und digitalisierten Prozessen nach Industrie 4.0, sind wir für die Zukunft bestens aufgestellt: So sammeln und bewerten wir heute schon automatisch große Mengen von Prozessdaten unserer Fertigungsanlagen, um frühzeitig Veränderungen zu erkennen und mögliche resultierende Bauteilfehler ausschließen zu können. Wir sind zertifiziert nach IATF 16949, ISO 9001, ISO 14001 und ISO 50001 und besitzen ein AEOZertifikat als zugelassener Wirtschaftsbeteiligter.

ZUKUNFTSORIENTIERTE PRODUKTE

Zukunftstrends wie Elektromobilität und Nachhaltigkeit sind für uns keine Herausforderungen, sondern gelebte Praxis mit der wir unsere Kunden weiter voranbringen und uns gegenüber Mitbewerbern differenzieren.

2020

Ausbau Produktbereich Elektromobilität

2019

Eröffnung Standort Changzhou / China

2018

Neuer Produktionsstandort in Monterrey / Mexiko

2013

Eröffnung des Werkzeug-Kompetenz-Zentrums durch FEP

2011

Akquisition von FEP durch Amphenol

2009

Neuer Produktionsstandort in China

2000

Neue Produktionsstätte mit einer Fläche von 15.000 m2

1990

Privatisierung

1979

Forschungsprojekt für Lithiumbatterien für Herzschrittmacher

1963

Erste Produktion von thermoplastischen Bauteilen

1949

Gründung der VEB Auto- und
Motorradelektrik Pirna

Werte sind verbindlich – weil sie verbinden

Engagement, Leidenschaft und Verantwortung haben für FEP einen hohen Stellenwert und eine lange Tradition. Als Unternehmen der Amphenol-Gruppe setzt FEP die in ihrem Verhaltenskodex verankerten Vorgaben zu sozialer und gesellschaftlicher Verantwortung um. Dazu zählen unter anderem Umweltschutz, soziales Engagement, ethisches Verhalten sowie nachhaltige Verbesserungen der Wertschöpfungskette. FEP wird auch weiterhin ihrer Verantwortung gerecht und unterstützt somit die Nachhaltigkeit im Unternehmenserfolg.

Zahlen & Fakten

1949

Gründung
1.000.000.000
Jahreskapazität an Kunststoffteilen
70
Exportrate in über 60 Länder

Globale Performance

Dynamisches Netzwerk

Durch unsere globale Präsenz sind wir bei unseren Kunden vor Ort und in den international wichtigen Märkten vertreten. Im Verbund der Amphenol-Gruppe nutzen wir zusätzliche Produktionsstätten und Vertriebskanäle weltweit.

FEP Fahrzeugelektrik Pirna GmbH & Co. KG
Changzhou Co., Ltd
Monterrey, Mexiko

FEP Mexiko
c/o KE Elektronik Mexiko
Parque Industrial Avante
Avenida Avante 801
67190 Guadalupe, Nuevo Leon
Mexico

Tel.: +1-248-9570400
info@fepz.de

Hauptsitz
FEP Fahrzeugelektrik Pirna GmbH & Co. KG
Hugo-Küttner-Straße 8
01796 Pirna

Tel.: +49-3501-5140
Fax: +49-3501-514292
info@fepz.de

FEP China
c/o Amphenol Automotive Connection Systems (Changzhou) Co., Ltd
18 Lijang Road, New District of Changzhou, Jiangsu Province
China 213022

Tel.: +86-20-34825535
Fax: +86-20-34693086
info@fepz.de

Die Zukunft gestalten

Als Unternehmen der Amphenol Corporation, einem der weltgrößten Steckverbinderhersteller haben wir uns für die Zukunft neue ehrgeizige Ziele gesetzt und werden in allen Segmenten stark wachsen. Mit dem hohen Bekanntheitsgrad werden eine weltweite Expansion und der Ausbau der Marktführerschaft konsequent weiterverfolgt.

Wir verbinden die Mobilität der Zukunft

Wir stellen uns den Zukunftsfragen und gestalten diese aktiv mit. Wir sind uns dabei bewusst, dass Änderungen äußerer Anforderungen und Rahmenbedingungen oft auch internen Wandel notwendig machen. Uns selbst weiterzuentwickeln ist deshalb selbstverständlich, um auch in Zukunft ein innovativer und zuverlässiger Partner unserer Kunden zu bleiben.

Auszeichnungen

FEP wurde in der Vergangenheit für seine vorausschauende und nachhaltige Qualitäts-, Innovations- und Personalpolitik mehrfach ausgezeichnet.

Die Anerkennungen aus Politik und Wirtschaft sind uns Ansporn, auch weiterhin ein innovativer, qualitäts- und kundenorientierter Lieferant sowie ein guter Arbeitgeber zu sein.

  • Sächsischer Staatspreis für Qualität
  • Volkswagen Group Award
  • Innovationspreis Sachsen
  • Ausbildungsoskar – Förderpreis der Jungen Deutschen Wirtschaft
  • Großer Schule-Wirtschaftspreis Sachsen
  • Behindertenfreundlicher Betrieb

„Wir streben langanhaltende Partnerschaften mit unseren Kunden an. In vertrauensvoller Zusammenarbeit finden wir gemeinsam Lösungen, oft auch unter Einbeziehung von Partnern unserer Netzwerke. Qualität und Zuverlässigkeit sind uns dabei besonders wichtig.“

Evelyn Duarte Martinez und Guido Glinski